Hereinspaziert!

Willkommen auf der Website der Grundschule Herschfeld

Aktuelle Infos, Stand: 20.10.21

Neu am 20.10.: positive Testergebnisse in 1b und 3a 

 

Positive Lollitest-Ergebnisse in den Klassen 1b und 3a

 

Liebe Eltern,

heute, am 20.10., bekamen wir Nachricht, dass die Klassen-Pools der Klassen 1b und 3a positiv sind. In Zusammenarbeit mit dem Gesundheitsamt wurden die betroffenen Familien kontaktiert und die vorgeschriebenen Maßnahmen eingeleitet. 

Die Kinder der Klassen 1b und 3a, die NICHT vom Gesundheitsamt kontaktiert wurden, haben morgen, Donnerstag, normal Unterricht.

Elternbeirat - Bewerbungsverfahren abgeschlossen; der neue Elternbeirat steht fest!

Näheres unter "Elternbeirat"

Ab Montag, den 4.10.21 entfällt die Maskenpflicht am Sitzplatz.

In den Gängen und beim Raumwechsel muss weiterhin Maske getragen werden. Dies gilt auch für Besucher der Schule.

Bestätigung der Schulzugehörigkeit - Schülerausweise

 

Einige Betreiber von Freizeitangeboten verlangen Dokumente der Schulzugehörigkeit. 

 

Alle Kinder bekamen am Freitag, den 24.9. eine Schulzugehörigkeits-Bestätigung (A5-Zettel mit Siegel der Schule). Dieser gilt als Nachweis der Schulzugehörigkeit. Heben Sie ihn gut auf - Sie bekommen ihn nur einmal. Zeigen Sie ihn bei der Freizeiteinrichtung vor. 

 

Für alle, die außerdem noch einen Schülerausweis haben möchten:

Es gibt Blanko-Ausweise im Handel zu kaufen,  z.B. bei Papier-Schmitt in Bad Neustadt oder Salz für 1,35 € oder bei Tintenfässchen in Münnerstadt. Diesen füllen die Eltern aus,  kleben ein Foto ein und legen ihn im Schulsekretariat vor für Stempel und Unterschrift der Schulleitung.

Angebot des Kunstvereins: Lese-Theater am 8. und 21.10.

Download
Freizeit-Tipp: Lese-Theater; Angebot des Kunstvereins Bad Neustadt 8. und 21. Oktober
LeseTheater Kunstverein+Kultur macht sta
Microsoft Word Dokument 17.9 KB

Elternbrief Schulbeginn zum Nachlesen, falls nicht mehr vorhanden:

Download
Elternbrief zu Schulbeginn September 2021
Elternbrief m Einladung Wahl 2122.pdf
Adobe Acrobat Dokument 396.4 KB

Hygienebestimmungen für die Anwesenheit von Eltern im Schulhaus

(gilt auch für Elternabende)

Liebe Eltern,

im Interesse aller bitten wir Sie,

- beim Betreten des Schulhauses die 3G-Regel zu beachten: geimpft, genesen oder getestet.

- sich in der Aula in eine Anwesenheitsliste einzutragen (entfällt bei Elternabenden, wo in der Klasse eine Anwesenheitsliste geführt wird).

- Besuche im Schulhaus nur zu machen, wenn es nötig ist.

 

Möglichkeit zur Handdesinfektion ist in der Aula gegeben.

 

Lolli-Test (PCR-Pooltest) 

Liebe Eltern,

ab  dem 23.9.21 fanden die Lolli-Tests statt und es werden auch e-mails an Ihre angegebenen Adressen versandt. Falls Sie keine Mails bekommen haben, kontrollieren Sie bitte Ihr Spam-Postfach.

 

Die Test-Tage sind immer aus organisatorischen Gründen folgende: 

Montag und Mittwoch für die Klassen 1a, 2a, 3b, 4a

Dienstag und Donnerstag für die Klassen 1b, 2b, 3a, 4b

 

 

 Wichtige Informationen zum Lollitest (PCR-Pooltest)

Die Einwilligungserklärung bekommt Ihr Kind am ersten Schultag zum Unterschreiben mit nach Hause. 

 

Download
Informationen zum PCR-Pooltest vom Staatsministerium für Unterricht und Kultus
Elternbrief Info Lollitest 0921.pdf
Adobe Acrobat Dokument 458.0 KB
Download
PCR-Pooltest Ablauf - Anlage 1.pdf
Adobe Acrobat Dokument 29.8 KB
Download
PCR-Pooltest Datenschutzhinweise - Anl
Adobe Acrobat Dokument 122.7 KB

Ergänzung zur Datenverarbeitung: Das zuständige Labor für alle Grundschulen in unserem Landkreis heißt: „SYNLAB Medizinisches Versorgungszentrum Weiden

Download
Informationen-zum-PCR-Pooltest_Lollitest
Adobe Acrobat Dokument 481.1 KB

Elternbrief des Kultusministeriums zum Schuljahrsbeginn 10.9.21

Download
Elternbrief des Kultusministeriums 10.9.21
M an Eltern_Start in das Schuljahr 2021
Adobe Acrobat Dokument 282.4 KB

Rückblick und Dank - vier Jahre "Nussfreie Schule"

 

Liebe Eltern,

nun ist die Grundschulzeit unseres Kindes vorbei. "Nussfreie Schule" war keine einfache Entscheidung. Mit Hilfe von viel Aufklärung, Verständnis und Offenheit für eine außergewöhnliche Situation sowie der Unterstützung von Schulleitung, Lehrkräften, Kindern und Eltern durfte unser Kind vier glückliche und sorgenfreie Jahre an der Grundschule Herschfeld verbringen. Wir konnten unser Kind jeden einzelnen Tag mit einem guten und sicheren Gefühl in die Schule lassen.

 

Dafür bedanken wir uns von ganzem Herzen.

Irina und Alexander Töpfer

 

 

Umgang mit Erkältungssymptomen

Neu ab 6.7.21:

Keinen negativen Test aus der Apotheke oder Teststrecke vorzulegen brauchen Kinder, die

- vollkommen symptomfrei sind

- und die Schule 7 Tage ab Auftreten der Symptome nicht besucht haben.

 

Wenn sie noch leichte Symptome haben oder keine 7 Tage vergangen sind, muss ein Test vorgelegt werden. Der Test kann auch während der Erkrankungsphase erfolgen.

!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Falls Ihr Kind wegen unten genannter Symptome krank war und noch leichte Symptome hat, muss es bereits einen negativen Test in die Schule mitbringen. Der Test kann auch während der Erkrankungsphase erfolgen. 

 

Falls Sie am Sonntag einen Test machen wollen: 

Teststrecken, die sonntags geöffnet sind (Info des Gesundheitsamts, ohne Gewähr von uns):

- Laboklin-Teststrecke an der Stadthalle NES (vorherige Anmeldung erforderlich).

- Wasserwacht Wülfershausen von 17 bis 19 Uhr

 

 

Download
Umgang mit Erkältungssymptomen, neu am 6.7.21
Umgang-mit-Erkältungssymptomen-Merkblatt
Adobe Acrobat Dokument 620.9 KB
Download
Rahmenhygieneplan kurz 24.9.21
Anlage 3_Kurzübersicht Rahmenhygieneplan
Adobe Acrobat Dokument 306.9 KB

 

Schulbus

Der Bus nach Rödelmaier und Dürrnhof fährt um 11.23, 12.23 und 13.14 Uhr an der Haltestelle "Mönchsweg".

Der Bus nach Löhrieth fährt an der Schule.

Bitte bereits an der Bushaltestelle auf 1,50 m Abstand achten und den Mund-Nasen-Schutz tragen. 

 

Alltagsmaske statt FFP 2-Maske für Kinder im Schulbus

Aussage des Staatlichen Schulamts am 18.5.21: ..."nachdem einige Eltern bei der Kreisverwaltungsbehörde nachgefragt haben, hat die Rechtsabteilung die Anordnung noch einmal fachlich überprüft und ist zu dem Ergebnis gekommen, dass die Tragepflicht für FFP2-Masken für Kinder unter 15 Jahren im Landkreis RG NICHT umgesetzt wird (s.u.). Im Schülerverkehr ist eine Alltagsmaske nach wie vor ausreichend. Bitte entschuldigen Sie die Unannehmlichkeiten." 

Kontakt zur Lehrerin

Dienstliche e-mail-Adressen der Lehrerinnen unter "Schule zu Hause für Eltern"

Über diese Adresse können Sie auch einen Telefon-Termin ausmachen.

Jede Lehrerin ist in ihrer Sprechstunde telefonisch über die Schulnummer erreichbar.

Auf den Seiten der Klassen finden Sie die Termine für Videokonferenzen und Sprechzeiten (Telefon oder Video-Meeting)

Digitale Endgeräte zum Ausleihen für das Lernen zu Hause

 

Liebe Eltern, wie Sie vielleicht wissen, gibt es für Familien, die daheim keine digitalen Endgeräte außer einem Smartphone haben, die Möglichkeit, sich einen Laptop bei der Schule auszuleihen.

 

- Die Ausleihe ist nur für die Dauer des Distanzunterrichts bzw. Wechselunterrichts.

- Die Nutzung ist nur für schulische Zwecke erlaubt.

- Ein Leihvertrag muss bei der Schulleitung unterschrieben werden.

- Für die Einbindung ins WLAN zu Hause sind die Familien selbst verantwortlich. Die Schule leistet keinen technischen Support.

- Für Schäden haftet die Familie.

Wenn Sie ein Gerät benötigen, melden Sie sich bitte per Telefon oder e-mail im Sekretariat.

 

Erreichbarkeit der Staatlichen Schulberatung

Beratungslehrkräfte sowie Schulpsychologinnen und Schulpsychologen stehen Schülerinnen und Schülern sowie Erziehungsberechtigten weiterhin über Telefon oder E-Mail zur Verfügung - sowohl an den Schulen als auch an den neun Staatlichen Schulberatungsstellen (www.schulberatung.bayern.de).

Unsere Schulpsychologin Frau Sitzmann erreichen Sie unter der Telefonnummer 09771/6886266 oder per E-Mail j.sitzmann@grundschule-herschfeld.de.

Zulässige Masken

 

Zulässig sind nur gut bedeckende Masken aus Stoff. Wir empfehlen "OP-Masken".

Schlauchschals rutschen und sind kein ausreichender Mund-Nasen-Schutz.

Klarsichtmasken sind verboten.

 

Achten Sie bitte darauf, das die Maske Ihres Kindes über Mund UND Nase passt und wenig rutscht.

Geben Sie jeden Tag eine frische Maske und mindestens eine Ersatzmaske zum Wechseln mit.

 

 

 

Aktuelle Hygiene-Regelungen

 

Auf dem Schulgelände besteht überall Mund-Nasen-Schutz-Pflicht. 

Dies gilt auch für Eltern und Besucher der Schule.

 

Jede Klasse hat ihren Hauseingang und ihren Pausenbereich. Ihr Kind soll möglichst nicht vor 7.45 Uhr in der Schule ankommen. 

 

Bitte wiederholen Sie mit Ihrem Kind  regelmäßig die Hygienemaßnahmen.

Vielen Dank, dass Sie auch in der Freizeit mithelfen, das Ansteckungsrisiko möglichst gering zu halten und die aktuellen Regeln für Sozialkontakte beachten.

Download
Ergänzung Hausordnung Corona 21.docx
Microsoft Word Dokument 40.9 KB

Passwort

Einige Bereiche unserer Homepage enthalten vertrauliche Informationen und sind deshalb passwortgeschützt. 

Falls Sie das Passwort vergessen haben, können Sie es per e-mail bei Ihrer Klassenlehrerin erfragen. Ab dem 1. Oktober 2021 gibt es ein neues Passwort.

 

 

 

Was tun bei Glatteis, Schnee oder Sturm?

Wegen Glatteis, Schnee oder anderer Wettereinflüsse kann es passieren, dass der Schulbus später oder nicht kommt. In dem Fall bekommen die Kinder an der Bushaltestelle Bescheid, was zu tun ist.

Beachten Sie bitte das Schreiben zum Download hier unten.

Download
Was tun bei Glatteis, Schnee, etc...?
Unterrichtsausfall Schnee, etc - Info.do
Microsoft Word Dokument 34.5 KB


 

 Die Grundschule Bad Neustadt a. d. Saale - Herschfeld ist eine staatliche Einrichtung und liegt im Stadtteil Herschfeld. Zum Schulsprengel gehören die Stadtteile Herschfeld, Dürrnhof, Löhrieth und die Gemeinde Rödelmaier. In unserer Schule lernen Kinder im Alter von sechs bis zehn Jahren in 8 Klassen. Unsere kleinste Klasse hat 18 Kinder, die größte 20. Im gleichen Gebäude, aber mit eigenem Eingang und eigenen Räumen ist der Städtische Schülerhort untergebracht. Der Schülerhort ist eine Einrichtung der Stadt Bad Neustadt.

 

Unser Schulhaus wurde in den Jahren 2016 bis 2018 teilweise neu gebaut, teilweise grundsaniert. Helle, freundliche Räumlichkeiten und moderne Ausstattung laden zum Lernen, Begegnen und Wohlfühlen ein.

 

                                                                                                                                                               Schulleitung und Stellvertretende Schulleitung:

                                                                                                                                                                   Frau Schindler, Rektorin   und

                                                                                                                                                                   Frau Ludwig, Konrektorin